Kommunale Digitallotsen - Leistungsangebot der Digtialakademie@bw !


https://www.digitalakademie-bw.de/leistungsangebote/


Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt grundlegend: Damit diese Transformation gelingt, gilt es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf allen Ebenen der Kommunalverwaltung einzubinden. Sie sollen für die Chancen der Digitalisierung begeistert und auf die Herausforderungen vorbereitet werden.


Die kommunalen Landesverbände haben deshalb das Multiplikatoren-Programm „Kommunale Digitallotsen“ ins Leben gerufen.Es geht darum digitale Kompetenz und Eigenverantwortung zu stärken und so aus den Kommunen heraus die Digitalisierung auf den Weg zu bringen.



Ziel des Programms ist es, in allen 1.101 Städten und Gemeinden sowie in den 35 Landkreisen Baden-Württembergs Verwaltungsmitarbeitende als digitale Multiplikatoren zu gewinnen und zu qualifizieren. Als Impulsgeber sollen sie die notwendigen Transformations- und Veränderungsprozesse in den Verwaltungen anregen und Digitalisierungsprojekte in ihren Verwaltungen vorantreiben. In dreitägigen Schulungen qualifiziert das Programm Verwaltungsmitarbeitende als „Kommunale Digitallotsen“. Jeder Seminartag wird mit 100 Euro über Bildungs-Vouchers vom Land gefördert. Die restlichen Seminargebühren inklusive Reisekosten sind durch die Stadt, die Gemeinde oder den Landkreis selbst zu tragen.


Als assoziierte Partner bieten die Verwaltungsschule des Gemeindetags und die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademien Baden-Württemberg jeweils ein eigenes Seminarangebot an. Die Fördermittelverwaltung und die organisatorische Abwicklung übernimmt der Städtetag Baden-Württemberg. Fachliche Ansprechpartner für das Qualifizierungsprogramm sind die Geschäftsstellen des jeweiligen kommunalen Landesverbandes.




Quelle: https://www.digitalakademie-bw.de/leistungsangebote/kommunaledigitallotsen/ , 2021

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen