Thema: Boss vs. Leader....warum es wichtig ist dies zu verstehen ! Der schmale Grat....

Ein Team zu managen bedeutet nicht automatisch, dass man eine gute Führungskraft ist.

Ineffektive Mitarbeiterführung führt oft zu schlechten Leistungen und einer hohen Mitarbeiterfluktuation. Ein schlechter Chef ist sogar der Hauptgrund, weshalb Angestellte kündigen. Die richtigen Qualitäten zu haben, um ein Team zu führen und zu inspirieren, kann sowohl bereichernd als auch eine echte Herausforderung sein.



Vielleicht denken Sie jetzt: "Ich bin aber ein guter Boss" — und das mag sogar stimmen. Aber die Frage, die man sich eigentlich stellen sollte lautet: "Bin ich ein guter Leader?" Gute Leader motivieren und inspirieren ihre Teams nicht nur dazu, ihr Bestes zu geben, sie sind auch Teil des Teams selbst. Sie finden eine gute Balance zwischen verwalten und leiten und springen ein, wenn Hilfe benötigt wird. Sie sind kontinuierlich dabeineue Methoden und Möglichkeiten zu erforschen, wie man eine bessere Führungskraft sein kann. Menschen suchen nach guten Leadern, für die sie arbeiten wollen und an die sie sich wenden können, wenn sie Rat oder Ermutigung benötigen.


Bill Gates: "Im nächsten Jahrhundert werden Leader diejenigen sein, die andere fördern."


Versucht doch einmal diesen Test: (anklicken):


Quelle: Jobhob (2020), www.wrike.com


Address

Unterrieden 29, 78736 Epfendorf

Contact

+49 171 3162517

Follow

  • LinkedIn Social Icon
  • Weißes Xing
  • Instagram
  • Facebook Social Icon

©2020 CCM Ziele Manufaktur.